Vertrauen Sie in die Technik namhafter Hersteller und überlassen Sie nichts dem Zufall.

Mit hochsicherer Zutrittstechnik, 100 % Stromverfügbarkeit und vielem mehr, sind Ihre Projekte sicherer denn je.

Informieren Sie sich jetzt unverbindlich über die eingesetzte Technik.

Das Maincubes Rechenzentrum im von Hessen

Location & Gebäude
  • Goethering 29, 63067 Offenbach am Main
  • Risikoanalyse: keine besonderen Risiken
  • Gebäude: Neubau 2017 als RZ geplant
  • Schutzkonzept mit Vereinzelung und Biometrie-Scan
  • Umfassendes Videoüberwachungssystem
  • Brandschutz mit Früherkennung und automatischer Löschanlage
IT-Räume und -kapazität
  • IT-Bereich 4.200 m²
  • Durchgängiges Kaltgangkonzept
  • Strom-/Kühlkapazität pro IT-Raum: 1 MW
  • Hotspots für high Performance Computing bis 40 KW pro Rack
  • PUE ≤ 1,3 (garantiert)
  • Redundanzen: Strom 2N (Piller IP-Bus, Ring), Klima N+1 (Koyoto Kühlung)
Netzwerkinfrastruktur
  • Redundante Versorgung über Cross-Connects
  • Carrier-Neutrales-Rechenzentrum, gegenwärtig verfügbar: BT, CenturyLink, Cogent, Colt, DTAG, E-CIX, Epsilon Telecommunications, Entega Medianet, euNetworks, Gasline, Megaport, RETN [...]
  • DE-CIX enabled site
SLA und Datenschutz
  • SLA-Verfügbarkeit: 100%
  • Temperatur und relative Feuchte: 18 °C – 27 °C bei 20 – 80 %
  • Remote hands und Zutritt 24/7 (Sicherheitspersonal 24/7 on-site)
  • Datenschutz nach deutschem Recht (DSGVO-konform)
Zertifizierungen des RZ
  • ISO 27001
  • ISAE 3402
  • ISO 9001 (In Planung Q3 2020)
  • TÜV Saarland Level 3, Inkl. EN50600 VK3
  • Kundenspezifische Zertifizierungen auf Anfrage
Weitere Services
  • Managed-Service der ROETH & BECK
  • Netzwerk redundant mit bis zu 100 GBit/s
  • Premium-Traffic mit DDoS-Schutz


Maincubes Architektur
Maincubes Logo
Maincubes Sicherheit

Maincubes Kühlung
Maincubes Ausfallsicherheit
Maincubes Anbindung
Supermicro
Maincubes
Samsung
Netscout Arbor Sightline
SYNLINQ
Ripe NCC
Creditreform Mitglied
Mollie
LiveConfig
Plesk